Partyführer


Morgen geht es los, hier kommt der Partyführer!
(BTW: Ihr könnt Euch immer noch bei [email protected] anmelden!)

Hi Palo, das sind die letzten Neuigkeiten für Dich:

Partyführer von A – Z
Abfall, Check-In, DJ, Desinfektion, Distanz, Gästeliste, Grill, Handwash, Hygienekonzept, Herren, Kirschen, LastOrder, Latexhandschuhe, Mundschutz, Parkplatz, Regen, Spiele, Salatbüffet, Trinken, WC, Zelt.
 
 
Abfall – Für die Entsorgung hat es markierte PET, Glas, Alu und Abfall Kübel.
 
CheckIn – Bitte holt Euch an der Bar alle einen Mundschutz, und hinterlasst Eure Personalien. Damen erhalten ein persönliches Handwash und bei Alix hinter der Bar könnt Ihr auch den Hug me Button abholen. CheckIn bitte zuallerallererst machen.
 
DJ – Ab 2200 Uhr gibt es bei uns Electro. DJ ZMI ist hinter den Decks.
 
Desinfektion – Auf jedem Tisch hat es ein Desinfektionsmittel, wie auch auf den Toiletten.
 
Distanz – Haltet Distanz. Diejenigen, die nichts gegen Umarmungen haben sind entsprechend gekennzeichnet!

Gästeliste – Wir pflegen die Liste hier https://www.stacho.ch/pppp/ das Passwort ist pppprocks.
 
Grill – Laurent und Martin sind von 1900 bis 2100 hinter dem Grill. Es gibt Pouletbrust, Schweinsnierstück und Rindsentrecôte.

Hygienekonzept – Details können der Seite zum Hygienekonzept hier entnommen werden.

Handwash – Jede Dame darf sich beim CheckIn ihr eigenes Fläschchen holen. Es ist klein genug, dass es in jede Handtasche passt, aber gross genug um den Herren ein oder zwei Spritzer Desinfektionslotion abzugeben.
 
Herren – Dürfen jede Dame um einen oder zwei Spritzer Handwash bitten! Sollte ein Gewitter drohen, dann kümmert Euch darum dass die Zelte nicht wegfliegen 
 
Kirschen – Sind jetzt(!) reif und ein Gedicht! Vorm Kirschbaum essen ist ausdrücklich erlaubt, die Früchte waren noch nie so gut wie diese Saison.
 
Latexhandschuhe – Sind an der Bar erhältlich, natürlich in Schwarz.
 
LastOrder – Ist um 0145 um 0200 löschen wir das Licht.
 
Mundschutz – Beim CheckIn bekommt ihr eine persönliche EMPA geprüfte Textilmaske. Die Maske ist jederzeit bei sich zu tragen. Solltet ihr sie nicht am Gesicht haben, dann ist die Maske am Handgelenk sehr gut versorgt.
 
Parkplatz – Parkt wo ihr wollt, lasst einfach den Weg bis zum letzten Haus frei. Beim Nachbarn am Auweg 4 kann man den Platz ebenfalls nutzen und achtet auf die «Kreideparkplatzzeichen».
 
Pullover – Mitnehmen macht Sinn.
 
Regen – Leider müssen wir mit Regen rechnen, deswegen steht auch das Zelt. Rückzugsmöglichkeiten im Haus sind gegeben, Wohnzimmer und UG.
 
Rauchen – Gerne draussen, schnippt bitte nach Möglichkeit die Asche nicht auf die Terrasse. Es hat genug Aschenbecher.
 
Spiele – Tischtennis, Badminton, Boggia oder Aareschwumm. Die Wii versuchen wir nicht anzurühren.
 
Salatbüffet – Das Betreten des Salatbuffetbereichs ist nur mit Mundschutz erlaubt! Diejenigen, die Salate mitbringen, denken bitte auch an das Salatbesteck.
 
Trinken –  Es gibt Wasser in Flaschen, Cola, Sprüdel und Rotwein. An der Bar kriegt Ihr Beton und Co.
 
WC – Im EG und im UG. Bitte Papierhandtücher und Desinfektionsmittel benutzen.
 
Zelt – Wir werden wegen der Gewitterwahrscheinlichkeit Zelte aufstellen.
Displaying
 SchutzmaskeBitte habt die Maske immer auf Mann/Frau! So kann die Maske bequem getragen werden, wenn sie nicht in Gebrauch ist. 

Programm (Wash your hands!):
1500 – 1800  Chill & Fun @ Pool Bar, including Sports
1800 – 1930  Welcome Reception and Drinks @ Terrace (Hoffentlich trocken)
1930              Opening Act
1900 – 2100  Dinner!
2100 – 2300  Coffee, Sweets and Beton
2300 – spät   Rock the Dancefloor @ tbd
0145               spätestens: Letzte Runde

Das beliebte Beton erneut als Drink of the Day: Wir haben eine breite Auswahl an Getränken für Euch parat. Der Drink des Tages ist erneut der Karlsbader Becherovka on the rocks oder mit Tonic Water (Beton). Wirklich lecker und es steigt einem gar nicht in den Kopf. Parkieren im Auweg / Rossimattstrasse / Dr. Haas-Strasse: Es sind begrenzte Parkplätze vorhanden. Das Abstellen des Fahrzeugs im Parkverbot sollte am Samstag Abend unproblematisch sein. Diese Angabe ist selbstverständlich ohne Gewähr und man parkt auf eigene Verantwortung.

Wir freuen uns ganz fest auf Euch! Bis Morgen!